Kontakt/Impressum

Friedrich List – Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Cicerostraße 61
10709 Berlin
Telefon: 030 / 891 19 15
Telefax: 030 / 890 91 464
E-Mail: friedrich.list@web.de

Veranwortlich für den Inhalt:
Friedrich List

Webdesign: 4selected mediendesign GmbH

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
Praxis für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Friedrich List
Cicerostraße 61
10709 Berlin

Geltungsbereich
Sie erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten, die mit der Nutzung meines Angebotes erhoben und verwendet werden.
Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Erfassung allgemeiner Informationen
Mit jedem Zugriff auf meine Homepage werden durch den Webseiten-Provider Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf die Besucherinnen und Besucher meiner Website.
Erfasst werden:
Name der besuchten Webseite
Datum und Urzeit des Zugriffs, Datum
Menge der gesendeten Daten in Byte
verwendeter Webbrowser und Webbrowser-Version
Betriebssystem
Domainname Ihres Internet-Providers
die „Referrer-URL“ (jene Seite, von der aus Sie auf mein Angebot zugegriffen haben)
die IP-Adresse
Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden der Hostname bzw. die IP-Adresse der Person, die die Website aufruft, in den Logfiles anonymisiert.
Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwende ich die anonymen Informationen, die mir jeweils für die letzten 6 Wochen von meinem Webspace-Provider zur Verfügung gestellt werden, für statistische Zwecke. Sie helfen bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Ich behalten mir zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Cookies
Meine Website verwendet keine Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Der Internet-Browser greift auf diese Dateien zu, um bestimmte Funktionen einer Website nutzen zu können.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, eine Person zu bestimmen und Rückverfolgung erlauben – also beispielsweise Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Auf meiner Website ist die Erhebung von personenbezogenen Daten nicht vorgesehen.

Umgang mit Kontaktdaten
Wenn Sie mit mir durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Telefon) Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Datensparsamkeit
Personenbezogene Daten sind gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange zu speichern, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist).

Rechte des Nutzers. Auskunft, Berichtigung und Löschung
Wenn Sie meine Angebote nutzen, erhalten Sie auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Änderung meiner Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass meine Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalte ich mir jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss.

19.5.2018

Aufstellung von technischen und organisatorischen Maßnahmen
zum Schutz personenbezogener Daten für die Praxis von
Friedrich List, Cicerostraße 61, 10709 Berlin

1. Es erfolgen automatische Updates des Betriebssystems und der aktuellen Internet-Sicherheitssoftware mit Abwehrmöglichkeiten eines weiten Spektrums von Bedrohungen.

2. Die Speichermedien für personengebundene Daten sind mithilfe des Programms BitLocker (Windows 10 Professional) zur Gewährleistung der Datensicherheit im Falle eines Hardware-Diebstahls verschlüsselt.Der Transport mobiler Endgeräte erfolgt nur im Ruhemodus, um im Falle eines Diebstahl das Auslesen von Schlüsseln zu verhindern.

3. Die Gewährleistung der geforderten Revisionssicherheit erfolgt über das Verwaltungssystem „Epikur“ mit dem Zusatzmodul „Patientenrechte“.

4. Der passwortgeschützte Rechner mit dem Patientenverwaltungssystem steht nicht im Behandlungsraum, der Bildschirm ist somit von Patienten nicht einsehbar.

5. Papierdokumente mit personenbezogenen Daten werden vor dem Zugriff von Dritten sicher aufbewahrt.

6. Vertrauliche Arzt-Patienten-Gespräche finden stets in geschlossenen Räumen statt.

7. Für Auskünfte am Telefon wird die Identität des Anrufers gesichert, z. B. durch gezielte Zusatzfragen oder einen Rückruf.

8. Es gibt getrennte Rechner für das Patientenverwaltungssystem und für die Internet-Recherche/Beantwortung von E-Mails.

9. Es erfolgen regelmäßige Backups der personenbezogenen Daten (jeden 2. Tag auf externer Festplatte).

10. Als E-Mail-Provider wird die STRATO A.G. mit folgenden Sicherheiten genutzt: Durch das Feature STRATO ServerSide AntiVirus ist der E-Mail Account vor Angriffen aus dem Netz geschützt. Ein Filter-System blockiert gefährliche Viren und Würmer bereits auf den STRATO-Mail-Servern, um das Vordringen von Schadsoftware ins Postfach zu verhindern. Eine SSL-Verschlüsselung von E-Mails erfolgt automatisch zwischen den EMiG-Partnern STRATO, GMX, T-Online E-Mail, WEB.DE, freenet und 1&1.

11. Die Datenlöschung erfolgt nach einem Löschkonzept: Nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von Patientendaten werden die elektronisch erfassten Daten sowie die Papierdokumente durch den Praxisinhaber nach DIN-Normen gelöscht/vernichtet.

12. Bei Datenpannen und Datenschutzverstößen erstattet der Praxisinhaber innerhalb von 72 Stunden Meldung an die zuständige Aufsichtsbehörde.

Google Analytics Hinweis

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. (“Google”) Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

website